Datenschutzerklärung

 

Der Schutz und die Sicherheit  von persönlichen Daten  hat  bei uns eine hohe Priorität.  Wir

behandeln Ihre  Daten im Sinne  der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)  und  anderer

nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten  sowie sonstiger datenschutzrechtlicher

Bestimmungen.


1. Verantwortlicher

Fahrschule Jürgen Pannek

Hauptstr. 41

06792 Sandersdorf – Brehna

Tel.:    03493 – 89 370

Mobil:  0177  –  53 47 942

Email: pann56@gmx.de

Internet: www.fahrschule-pannek.de

 

2.  Datenübermittlung/Datenprotokollierung

Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files die keiner be-

stimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten  z.B.  den Browsertyp

und -version,  verwendetes   Betriebssystem,  Referrer  URL ( die zu zuvor besuchte Seite )

IP-Adresse  des anfragenden Rechners,  Zugriffsdatum und -uhrzeit  der Serveranfrage und

die Datenanfrage des Clients  (Dateiname und URL).  Diese Daten   werden nur zum Zweck

der  statistischen Auswertung  gesammelt.  Eine Weitergabe  an Dritte findet nicht statt.

Die Daten werden gelöscht, so bald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht

mehr erforderlich sind.  Im Falle  der Erfassung  der Daten zur Bereitstellung der Website  ist

dies der Fall,wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.


3. Nuzung persönlicher Daten

Unsere Website kann ohne Registrierung besucht werden. Persönliche Daten werden nur er-

hoben und verarbeitet wenn, Sie  diese  Angaben  freiwillig,  z.B.  im Rahmen  einer  Anfrage

mitteilen.  Sofern   keine   erforderlichen Gründe  im  Zusammenhang mit  einer Geschäftsab-

wicklung bestehen, können  Sie  jederzeit  die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen

Datenspeicherung  mit   sofortiger  Wirkung  schriftlich  (  z.B. per E-Mail oder per Fax,  siehe

Kontaktdaten im Impressum) widerrufen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben,  es sei denn,  eine Weitergabe ist aufgrund

gesetzlicher Vorschriften erforderlich.


4. E-Mail-Kontakt

Eine  Kontaktaufnahme  ist  über  die  bereitgestellte  E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall
werden die mit der
E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe  der Daten  an Dritte.  Die Daten wer-
den  ausschließlich für  die Verarbeitung  der  Konversation verwendet.  Die Verarbeitung der
personenbezogenen Daten dient  uns  allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme.  Im Falle
einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche Interesse an der Verar-
beitung der Daten.


4.1 Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht
mehr erforderlich sind. Für die pesonenbezogenen Daten,  die per E-Mail übersandt wurden,
ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konservation mit dem Nutzer beendet ist.
Beendet ist  die Konversation dann,  wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt,  dass
der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

4.2 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbe-
zogenen Daten zu widerrufen.  Nimmt der Nutzer  per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er
der  Speicherung  seiner  personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.  In einem sol-
chen Fall kann die Konservation nicht  fortgeführt werden.

5. Verwendung von Cookies

Unser Internetangebot verwendet keine Cookies.

6. Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen  Daten  werden  durch  Ergreifung aller  tech-
nischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass  sie für den Zu-
griff unberechtigter Dritter unzugänglich sind.  Bei Verwendung von sehr sensiblen Daten ist
es  empfehlenswert  den  Postweg,  zu  nutzen,  da  eine  Vollständige  Datensicherheit  per
E-Mail nicht gewährleistet werden kann.


7. Datenlöschung und Speicherdauer

Die  personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt,  so-
bald  der  Zwek  der  Speicherung  entfällt.  Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen,
wenn dies durch den europäischen  oder nationalen Gesetzgeber  in  unionsrechtlichen Ver-
ordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vor-
gesehen wurde.  Eine  Sperrung  oder  Löschung der  Daten erfolgt  auch  dann,  wenn eine
durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft,  es sei denn,  dass eine
Erforderlichkeit  zu weiteren  Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss  oder  eine
Vertragserfüllung besteht.

8. Anderung dieser Datenschutzbestimmungen

Wir  werden  diese Richtlinien zum Schutz  Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktuali-
sieren.  Sie  sollten sich  diese Richtlinien  gelegentlich  ansehen,   um  auf  dem  Laufenden
darüber zu bleiben,  wie wir  Ihre Daten schützen und  die Inhalte unserer Website stetig ver-
bessern. Sollten wir wesentliche  Änderungen bei der Sammlung,  der Nutzung und/oder der
Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung  gestellten  personenbezogenen Daten vorneh-
men,  werden wir  Sie   durch einen eindeutigen und gut sichtbaren  Hinweis auf der Website
darauf aufmerksam machen.
Mit der Nutzung  der  Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum
Schutz persönlicher Daten einverstanden.

9. Widerspruchsrecht und Auskunftsrecht

Sie  haben  jederzeit  das  Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten
personenbezogenen Daten,  deren  Herkunft und  Empfänger  und  den Zweck der Datenver-
arbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenn  Sie  Fragen  zu  dieser Datenschutzerklärung haben,  können Sie  sich jederzeit unter
folgender  E-Mail-Adresse   "pann56@gmx.de"   oder  über die  im  Impressum angegebenen
Kontakdaten an uns wenden.

Der  Nutzung  von  im  Rahmen  der Impressumspflicht  veröffentlichten  Kontaktdaten durch
Dritte  zu  Übersendung von nicht ausdrücklich  angeforderter Werbung und Informationsma-
terialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich aus-
drücklich  rechtliche  Schritte  im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen,
etwa durch Spam-Mails vor.